Sie sind hier: Albanien 2010 / Tirana
Deutsch
English
Français
Русский
Montag, 23.09.2019

Tirana

5.-8.8.2010

Tirana ist eine ehrwürdige Hauptstadt mit prächtigen klassizistischen Bauten (die wir andere schon genug fotografiert haben), vielen Parks und lebendigen Einkaufsstraßen, Cafes und Kneipen. Vieles wirkt noch improvisiert, doch die Albaner haben einen SInn für Asthetik und hübschen auch langweilige graue Plattenbauten mit ein wenig Farbe auf.

Graue Plattenbauten kriegen ein bisschen Farbe und man leistet sich moderne Autos.

Überall kleine Parks mitten in der Stadt.

Der künstlerischen Freiheit isnd keine Grenzen gesetzt: "Cactus-Haus".

Die Verkabelung kommt dem Bedarf kaum hinterher.

Gut ausgebauter und preiswerter Öffentlicher Verkehr. Die Gebraucht-Busse aus der ganzen Welt werden oft unverändert eingesetzt.

Nach Sonnenuntergang treffen sich alle in den Parks.