Sie sind hier: Albanien 2010 / Wirtschaftswunder
Deutsch
English
Français
Русский
Montag, 23.09.2019

Wirschaftswunder

Seit der Öffnung und Demokratisierung des Landes erlebt Albanien ein Wirtschaftswunder. Die fleißigen Albaner investieren und bauen mit atemberaubender Geschwindigkeit. Aus Angst vor einem erneuten Bankencrash wird Geld nicht gespart, sondern sofort in bleibende Werte umgesetzt - auch wenn noch nicht genug da ist, um fertig zu bauen.

Renoviertes Gebäude in Korca

Neubaugebiet in Saranda

Sobald wieder etwas Geld übrig ist, wird weitergebaut.

Wer aber seine Steuern nicht zahlt, muss mit wirksamen staatlichen Sanktionen rechnen.